Jedes Kind ist anders

Jede Mutter kennt das: Das Baby macht Probleme, schreit, wird nicht ruhig oder hat sonst irgendetwas. Bei dem ersten Kind holt man sich Ratschläge von allen anderen, die auch nur ein bisschen Ahnung haben könnten – und stellt fest, dass es nicht unbedingt hilft. Tja, jedes Kind ist eben anders.

Wie unterschiedlich selbst Geschwister sein können, erlebe ich gerade. Während mein Sohn viel mehr Schwierigkeiten mit den sogenannten Dreimonatskoliken hatte und mein Mann ihn ganze Nächte lang durch die Gegend tragen musste, lässt sich mein Mädchen von seinem Vater nur bedingt beruhigen. Im Normalfall schreit Töchterchen aber nur etwa eine halbe Stunde, bis endlich alle Gase entwichen sind. Im Gegensatz zu unserem Sohn hilft ihr auch, ihren Bauch zu massieren. Auch beim Wickeln gibt es schon deutliche Unterschiede: War meine Sohn die Wickelablage immer unangenehm, scheint Töchterchen jedes Mal sehr zufrieden darauf zu sein – dabei ist es noch die gleiche Ablage.

Die Haut meines Sohnes ist alles andere als empfindlich. Selten hatte er einen wunden Po und die meiste Zeit kamen wir mit Puder zurecht. Töchterchen hat kaum Phasen, in denen ihr Po nicht gerötet ist und nicht eingecremt werden muss. Das Puder können wir ganz vergessen, denn muss einmal nicht gecremt werden, tut ihr Öl am besten.

Hat Söhnchen nur in seinem Bettchen geschlafen, schläft Töchterchen nur in unserem. Hat Söhnchen meistens still gelegen, zappelt Töchterchen ohne Ende. Hat Söhnchen immer gerne auf dem Bauch gelegen, wenn er wach war, mag Töchterchen das überhaupt nicht.

Und so geht das Spielchen weiter.

Einig sind sie sich nur in einer Sache: Baden macht Spaß. Dafür, dass sie sich unheimlich ähnlich sehen, sind das sehr wenige Gemeinsamkeiten.

Als Eltern lernt man wohl nie aus. Das einzige, was ich wirklich an vorherigem Wissen anwenden konnte, war wie man ein Baby wickelt, anzieht und hält. So ziemlich alles andere muss ich neu lernen.
Advertisements

2 Kommentare zu “Jedes Kind ist anders

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s